Frühstückstreff für Alleinerziehende


Sie haben Lust sich mit anderen Frauen auszutauschen, die Ihre Kinder alleine erziehen?
In einem hektischen und stressigen Alltag ist es oft schwer neue Kontakte zu finden und
sich zu vernetzen. Gerade Frauen, die ihre Kinder alleine erziehen können davon sehr
profitieren, wenn sie sozial gut eingebunden sind.
Bei einem gemeinsamen Frühstückstreff kann sich in lockerer Atmosphäre ausgetauscht werden.

Es besteht die Möglichkeit dieses Angebot bei Interesse auch regelmäßig zu wiederholen.
Während des Frühstückstreffs werden Kinder ab 2 Jahren bei Bedarf betreut.


Referentin:
Jelena Langen,
Sozialarbeiterin B.A., Mitarbeiterin der Frauenberatungsstelle


Termine:
Samstag, 02.02.2019
11.00 bis 13.00 Uhr


Voranmeldung:
0 22 73 / 98 15 11


Kostenbeitrag:
5,- € (Ermäßigung möglich)


zurück zum Programm
Impressum