Die Frauenberatungsstelle bietet

  • Telefonische Beratung
  • Krisengespräche
  • Therapeutische Einzelberatung
  • Beratung zum Gewaltschutzgesetz
  • Beratung für lesbische Frauen
  • Gesprächs- und Selbsterfahrungsgruppen
  • Beratung für Mädchen und junge Frauen
  • Beratung für geflüchtete Frauen

Ein halbjährlich wechselndes Programm mit Gruppen, Seminaren und Vorträgen zu frauenrelevanten Themen rundet unser Angebot ab.

Hilfe und Beratung


Fachliche Hilfe erhalten Sie im vertraulichen Gespräch, z.B. bei Problemen und Fragen im Zusammenhang mit:
  • Beziehungskonflikten
  • Trennung und Scheidung
  • Gewalt in der Familie
  • Sexueller Belästigung/Vergewaltigung
  • Sexualisierter Gewalt in der Kindheit
  • Lebenskrisen
  • Zukunfts- und Lebensplanung
  • Interkulturelle Themen
  • Ess-Störungen
  • Depressionen, Ängsten und anderen psychischen Beschwerden
  • Stalking
  • Problemen am Arbeitsplatz und in der Schule
  • Mobbing
  • Konflikten in der Familie

Wir ergreifen Partei für Frauen


Ziel unserer Arbeit ist es, Frauen individuell zu unterstützen, ihre eigenen Stärken zu nutzen und Lösungen zu entwickeln.

Wir engagieren uns für die Verbesserung der Lebensqualität von Frauen und setzen uns für ihre private, berufliche und gesellschaftliche Gleichstellung ein.

Unsere beruflichen Erfahrungen und unser Fachwissen bringen wir in kommunale und kreisweite Fachausschüsse ein, um die Situation von Frauen im Rhein-Erft-Kreis zu verbessern.

 




Impressum    Datenschutz